Veranstaltungen

Ignatianische Exerzitien (= Exerzitien mit Schriftbetrachtung)

Exerzitien haben in der Kirchengeschichte eine lange Tradition. Es geht dabei schlicht um das "Einüben“ des geistlichen Lebens (lat. exercitia spiritualia). Dabei steht paradoxerweise nicht die eigene Leistung im Vordergrund, sondern die Offenheit beschenkt zu werden. Zeiten der Stille, Bibelbetrachtung, Gebet, Feier des Abendmahls eröffnen einen Raum der Begegnung zwischen Gott und dem Übenden.

Hier findet Klärung, Umkehr, (Neu)Ausrichtung und Versöhnung statt. Das tägliche Begleitgespräch hilft dabei.

Für wen sind also Exerzitien?

Für alle, die z.B. ...
• ihre Beziehung zu Gott vertiefen wollen
• in Entscheidungsprozessen stehen
• sich Heilung erhoffen
• offen und frei für Gottes Willen sein möchten
• bereit sind, durchgängig zu schweigen und sich auf die angebotenen Übungen und Impulse einzulassen.

Im Anhang findet ihr den Exerzitien-Flyer für 2024. „Exerzitien“ sind geistliche Übungstage, die helfen, mit sich und Gott und der Umwelt gut in Kontakt zu kommen – oder den Kontakt überhaupt erst aufzunehmen. Hier ist Zeit zur Stille, (Neu)Ausrichtung, Heilung und Inspiration.

Bitte beachtet: in 2024 gibt es neben den vertrauten Formaten auch erstmalig ULTRA-Kurzexerzitien die nur 3 Tage dauern! Dieses Angebot ist vor allem für

  • junge Menschen gedacht, die sich auf ein unbekanntes Erlebnis mit Gott einlassen wollen
  • alle Personen die unsicher sind, ob „Exerzitien“ überhaupt etwas für sie ist

So freuen wir uns auf viele bekannte und neue Teilnehmer/innen und stehen für Fragen natürlich gerne zur Verfügung.

Termine für 2024 und weitere Infos im Flyer zum Download.

  Flyer Exerzitien 2024


Ausbildungskurs „Geistliche Begleitung“

In der Nachfolge Jesu sind wir auf einer lebenslangen Reise der Umgestaltung. Wir werden immer mehr in das Bild Christi hineinverwandelt (2. Kor. 3, 17-18). Das betrifft unser Verhalten, unser Denken und Fühlen. Im Zentrum dieser geistlichen Formung (spiritual formation) steht der Heilige Geist selbst.

Geistliche Begleiter sind Weggefährten und Weggefährtinnen, die helfen, Impulse des Geistes wahrzunehmen, zu unterscheiden, zu entscheiden und ins angemessene Handeln zu kommen.

Im Basisjahr werden Grundlagen gelegt, die in allen Prozessen der Jüngerschaft hilfreich sind, im Aufbaujahr geht es um die spezifische Praxis der Geistlichen Begleitung.

Basisjahr
23. – 26.11.2023
07. – 10.03.2024
03. – 06.10.2024

Aufbaujahr
23. – 26.01.2025

Alle weiteren Infos zu Inhalt, Ablauf, Kosten, Anmeldung im Flyer.

Flyer_Ausbildung_geistliche_Begleitung

Sonja Hannemann (sonja.hannemann@freikirche-und-exerzitien.de)
oder Andreas Ernst (andreas.ernst@freikirche-und-exerzitien.de)

 


Kontemplation

Gott ist ein Gott der Gegenwart. Wie er dich findet, so nimmt und empfängt er dich, nicht als das, was du gewesen, sondern als das, was du jetzt bist.
(Meister Eckehart)

Herzliche Einladung zum kontemplativen Gebet!

In 2023 bieten wir 9 Gebetsabende (online) und 2 Einführungen (Präsenz) in der „Brücke zum Leben“, Rastatt, an. Jede/r ist herzlich willkommen! Alle weiteren Infos im Flyer.

Flyer Angebote Kontemplation